Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Hajo Seppelt: Doping- Schattenseite des Sports und des Lebens

Hajo Seppelt: Doping- Schattenseite des Sports und des Lebens

— abgelegt unter:

Was
  • Vortrag mit Diskussion
Wann 03.03.2016
von 19:00 bis 20:30
Wo Haus des Kirchenkreises, Limperstr. 15 in 45657 Recklinghausen
Termin übernehmen vCal
iCal

Hajo Seppelt

Hajo Seppelt, Berlin

Doping - Schattenseite des Sports und des Lebens

 

Höher, schneller, weiter - das sind nicht nur im Sport die Maximen unserer auf Erfolg um jeden Preis getrimmten Leistungsgesellschaft. Bei der Tour de France, in der Leichtathletik und anderen Ausdauersportarten ist die Einnahme von Dopingmitteln an der Tagesordnung. Dahinter steckt ein Netzwerk, in das Pharmaindustrie, Ärzte, Sportfunktionäre, Vereine, Trainer und Sportler verwebt sind. Als Beispiel zeigt Hajo Seppelt das Video „Geheimsache Doping - Wie Russland seine Sieger macht“ vom 03.12. 14.

Aber auch im Alltag spielen Beruhigungs- und Aufputschmittel, Psychopharmaka eine bedenkliche Rolle. Um in der Schule, an der Uni oder am Arbeitsplatz fit zu sein für die gestiegenen Leistungsanforderungen nehmen bereits Kinder und Jugendliche in steigendem Maße Drogen ein. Doch alle Mittel sind schädlich. Wir brauchen eine grundlegende Ethik- und Wertedebatte über das Verhältnis von Arbeit, Sport, Freizeit und Gesellschaft.

 

Hajo Seppelt, Jahrgang 1963, ist seit 1978 Mitarbeiter in verschiedenen Rundfunkanstalten, seit 2006 für TV und Radio in ARD, WDR und Deutschlandfunk tätig mit den Schwerpunkten Doping und Sportpolitik. Er ist Autor mehrerer Dokumentationen.

Eintritt: 4,00 EUR  - für Mitglieder der Veranstalter frei

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Verein der

Freunde des Adolf-Grimme-Preises e.V., Marl

 

« Mai 2016 »
Mai
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031